Anzüchten

Vom Samen zum Sämling und vom Sämling zur Pflanze. Jede Phase des Anzuchtvorgangs wird durch ihre eigene Dynamik gekennzeichnet. Der vollständige Prozess der Entwicklung eines Sämlings zur Pflanze reicht von circa 15 bis zu 70 Tagen. Um Ihnen weiterhin eine konstante Qualität liefern zu können, arbeiten wir ausschließlich mit den qualitativ hochwertigsten Samen und Bodensorten. Die von uns verwendeten Samen sind GSPP-zertifiziert.

3D-Sortierung
Nach dem Säen werden die Samen auf der Sä-Abteilung gekeimt. Danach werden die Sämlinge automatisch mit einem 3D-Sortierer selektiert. Diese Maschine wurde in enger Zusammenarbeit mit Flier und der WUR entwickelt. (Wageningen University). Dank des einzigartigen Sortierers wird die Charge in maximal drei Sortierungen aufgeteilt. Hierdurch ist es möglich, eine gleichmäßige, uniforme Charge an Pflanzen zu liefern.

Veredelung
Nach der Selektion werden die Sämlinge entweder angebaut oder veredelt. Die Anzucht findet auf verschiedenen Bodensorten statt. So können die Gemüsepflanzen auf Blöcken aus Steinwolle, Kokos, Perlit oder Pflanzerde angezüchtet und verschult werden. Je nach Pflanzentyp werden die Pflanzen während des Vorgangs in den Boden gesetzt oder versetzt. Ausgangspunkt ist dabei stets die gewünschte Qualität der Pflanze.

Biologische Anzucht

Sind Sie an biologischer Anzucht interessiert? Informieren Sie sich dann über die Möglichkeiten, Ihre Pflanzen nach SKAL oder Vita Certa anzuzüchten. Durch die Aufsicht von SKAL wird gewährleistet, dass die biologische Anzucht auch tatsächlich biologisch ist. Vita Certa ist das A-Label von MPS-Fruit & Vegetables und ist nur Züchtern vorbehalten, die sich auf dem Gebiet von Nachhaltigkeit, Zuverlässigkeit und Hygiene auszeichnen. Ihre Kontaktperson für die biologische Anzucht innerhalb von WPK ist Ton Zwinkels.

Hygienische Anzucht
WPK verfügt über besondere Desinfektionsroboter, die Kisten, Trays und Paletten auf automatisierte Weise desinfizieren. Somit können wir desinfizierte Transportartikel nutzen, wodurch das Risiko auf Krankheiten auf ein Minimum reduziert wird.

Für die Reinigung der Karren haben wir zudem eine spezielle Waschanlage eingerichtet. Da Hygiene für uns und unsere Kunden von größter Wichtigkeit ist, kaufen wir in 2016 eine Wasser-IQ-Anlage. Die Anlage sorgt dafür, dass das Wasser zu 99,5% frei von Viren, Schimmeln und Pestiziden ist.

Möchten Sie lieber sofort Kontakt mit uns aufnehmen?

Rufen Sie uns an unter +31 162 67 33 60 Die Abteilung House & Garden erreichen Sie unter der Telefonnummer +31 162 67 33 74.

Klicken Sie hier für die ausführlichen Kontaktdaten